Neues Car nur welches

  • Hallo Gemeinede,
    kurz um ich bin neu hier im Forum und hoffe ich Poste direkt in den richtigen Tread.


    Mein anliegen ist die beratung eines neuen RC Car´s.
    Bisher fahre ich dieses Modell:
    http://www.df-models-shop.de/p…brushed---waterproof.html


    Nun ich fahre jetzt nicht übermäßig viel aber es reichte um festzustellen das es gern etwas schneller sein darf hihihi
    Im Kopf schwebt mir irgendwie oder eigentlich hat es sich schon fast eingebrannt dieses Model


    LRP Strada Evo S


    Bei meinen Recherchen kam mir immer wieder folgendes Problem auf,
    Irgendwein Problem liegt wohl bei der Radbefestigung zugrunde :nagelkauend:


    Also kurz um ich Suche ein Model unter 300€ für das Off-road Gelände, Monstertruck ist auch die Richtung die ich behalten wollte!!


    Ich hoffe viele Vorschläge mit vor und Nachteile zu bekommen damit es evtl. schon bald losgehen kann.
    Desweiteren wäre ich noch an einem LiPo Ladegerät interessiert weiß aber da nicht auf welches Produkt ich zugreifen soll, da mein jetziger nur mit Ni... fährt.


    Ok nun bin ich einfach mal gespannt :thumbsup:


    Gruß


    Markus


    PS: Mir ist gerade eingefallen was mir an meinem jetzigen nicht so ganz passt. Die Fernbedienung ist ja echt o.k aber das wars dann auch denn ich habe so das Gefühl das ich von Vorwärtsfahrt auf Rückwärts/Bremsen alles etwas verzögert kommt. Kann mir da evtl. jemand Hilfestellung geben wie ich das Problem lösen könnte...

  • Hallo Markus und herzlich willkommen hier bei uns! :umarmung: :thumbsup:
    Der Beitrag ist hier ganz richtig! positiv


    Wenn es bei dem Ladegerät was günstiges sein darf, dann würde ich dir folgendes empfehlen:
    http://racersparadise.de/model…V---12V-BEL--DISPLAY.html


    Der Shop ist mir/uns hier im übrigen vertraut und sehr zu empfehlen.


    Ich würde dir aber dann schon eher den BLAST TX BL 2 empfehlen! Hier findest du unseren kostenlosen Testbericht:
    http://www.rc-monster-trucks.de/index.php?page=Thread&threadID=28174


    Und hier mal ein Link auf ebay zu einem günstigen Angebot:
    http://www.ebay.de/itm/LRP-RC-…ktro-120503-/360829995260

  • Hallo Markus,auch von mir herzlich willkommen!!!
    Zum Lader,der genannte Yuki B6 sollte Deine Bedürfnisse komplett abdecken,hab ich selber auch.
    Zum Modell würde ich Dir zu Traxxas raten,da speziell den Stampede,gibts als Bürstenversion oder als Brushless,empfehlen würde ich Dir aber etwas anzulegen und BL zu nehmen.
    http://www.modellbau-bochum.de…-GHz-Truck-RTR-Akku-Lader
    oder
    http://www.modellbau-bochum.de…ruck-VXL-24GHz-Lipo-Lader
    Warum Traxxas.....
    -gute Ersatzteilversorgung
    -Haltbar
    -Durchdachte Technik
    -Karton auf,Akku dran,Spaß.......
    Gruß Paco

  • Hi,


    Ich würde dir aber dann schon eher den BLAST TX BL 2 empfehlen! Hier findest du unseren kostenlosen Testbericht:

    Ich werde mir diesen mal näher anscheun gehen, danke!! Doch sag mit einem LiPo Akku wie schnell bekomm ich den dann 60kmh +??


    Und hier mal ein Link auf ebay zu einem günstigen Angebot:
    http://www.ebay.de/itm/LRP-RC-Elektro-Ca…3-/360829995260

    Danke :)




    Sieht ja pracheal aus :gruebel:



    Übersteigt mein Budget konfus


    Doch sagt mal was spricht den gegen mein eigentlicher Favorit??

  • PS: Mir ist gerade eingefallen was mir an meinem jetzigen nicht so ganz passt. Die Fernbedienung ist ja echt o.k aber das wars dann auch denn ich habe so das Gefühl das ich von Vorwärtsfahrt auf Rückwärts/Bremsen alles etwas verzögert kommt. Kann mir da evtl. jemand Hilfestellung geben wie ich das Problem lösen könnte...


    Dazu noch jemand eine Idee??

  • Doch sagt mal was spricht den gegen mein eigentlicher Favorit??


    wie Paco schon anmerkte: weil Qualität eben seinen Preis hat, und man an einem Traxxas Modell lange freude hat......


    Warum Traxxas.....
    -gute Ersatzteilversorgung
    -Haltbar
    -Durchdachte Technik
    -Karton auf,Akku dran,Spaß.......
    Gruß Paco

    Dieser Beitrag wurde bereits unendlich unendlich editiert, zuletzt von »Chuck Norris« ( 8.8.8.8 um, 88:88 )

  • Hallo,


    also nun muss ich mal was fragen, Bürstenmotor?? Was ist damit gemeint??
    BL steht für Brushless??
    Ist den der link von dem Traxxas stampede der mit BL Ausrüstung?? Also der Traxxas ist ja im Vergleich zum LRP günstiger aber warum??



    Fragen über fragen die mich nicht mehr schlafen lassen ?( :gruebel: :nagelkauend: :weinend: kniepend


    Gruß

  • Bürsten-Motoren sind die herkömmlichen Elektro-Motoren, welche zwischendurch halt neue Kohlen brauchen und halt mehr Strom für weniger Leistung.
    Brushless-Motoren sind quasi wartungsfrei und bieten mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch.


    Die meisten Serien-Regler in Bürsten-Motor-Modellen können auch keine LiPos vernünftig nuten und es besteht die Gefahr, dass der LiPo kaputt geht, da der Regler keine LiPo-Abschaltung hat. Diese erkennt, wenn der LiPo an seine Grenze kommt und schaltet das Gas ab. Ein LiPo hat nämlich die positive Eigenschaft zu seinem Ende hin nicht schwächer zu verden. Wenn er schwächer wird, dann ist er auch direkt leer.


    Warum ist LRP teurer? Ich verstehe die Frag nicht. Der LRP den ich dir gezeigt habe ist doch günstiger.
    Aber von der Haltbarkeit würde ich auch dann eher den TRAXXAS nehmen, wenn es vom Geld her geht.

  • Warum ist LRP teurer? Ich verstehe die Frag nicht. Der LRP den ich dir gezeigt habe ist doch günstiger.
    Aber von der Haltbarkeit würde ich auch dann eher den TRAXXAS nehmen, wenn es vom Geld her geht.

    http://www.ebay.de/itm/LRP-RC-…ktro-120503-/360829995260 wie ich gelesen habe 237,49€
    und der Traxxas
    http://www.modellbau-bochum.de…-GHz-Truck-RTR-Akku-Lader wie ich lese 199,99€


    oder habe ich da was entscheidendes vergessen??


    Sorry falls ich gerade auf der Leitung sitze konfus

  • Es sei anzumerken,das die Bürstenversion für 199 Taler nur 2 WD ist,was aber nicht heisst,das der keine Böcke macht.
    Mein Tip,spar noch etwas und hol Dir den Stampede 4X4 Brushless.
    Ein Bürstenmotor ist wie beschrieben nicht wartungsfrei und verballert rund 30 % der Akkukapazität in Wärme,einfach weg!!!
    Ein Brushless dagegen nur ca 5%,das heisst länger fahren,null Wartung und Leistung satt!!!
    Wir empfehlen Traxxas Aufgrund jahrelanger Erfahrung,was nicht heisst,das andere Hersteller schlechter sind,es gibt aber hier und da Qualitätsunterschiede und obendrein hat nunmal jeder seinen Favoriten.
    Ich habe nicht nur Traxxas,auch Tamiya,LRP,HPI etc....selbst mit Reely-Modellen kann man enormen Spaß haben.
    Bei den meisten Modellen sollte man vor der ersten Fahrt mal die Diffs checken und eventuell das Spiel einstellen,hab ich bei Traxxas noch nie machen müssen,da stimmte alles aus dem Karton herraus.

  • :ohnein: *schäm*


    ich bin nur nach dem link gegeangen :whistling:


    schaut mal das wäre aber jetzt so einer den Ihr meintet??


    http://www.modellbau-bochum.de/index.php


    Also ich werde mir jetzt mal eine Vergleichsliste (ja ich weiß Truggy und M-Truck darf man nicht vergleichen) anlegen und mich evtl. in meiner Budget grenze bezüglich neu
    aussainandersetzen da ich nun schon gern ein Modell dann hätte das ich wieder lange fahren kann und evtl. Optionen nach oben haben was Geschwindigkeit angeht.


    Also eigentlich dachte ich nach dem jetzigen was ich suche kaufe ich mir als richtiges SSchnelles Spaßauto den hier


    http://www.modellbau-bochum.de…S-Flux-RTR-106572-H106572


    dachte eben für so ein Modell darf ich gern noch etwas erfahrung sammeln im bezuge auf BL Motoren/Kraft/Geschwindigkeit


    Jetzt nochmal zum eigentlichen, auf der Seite wo ich o.g. Link gesetzt habe mit dem Traxxas, ist dieser der richtige oder lieber ein anderes Paket das da Angeboten wird??


    Nochmal die parameter die ich mir Vorstelle:


    -Monstertruck
    -Off-Road
    -Brushless bzw. min. Geschw. 50 km/h
    -Stabilität oder wie ich jetzt schon gelesen habe (fast unzerstörbar) :thumbsup:
    -Ersatzteile die leicht zu beschaffen sind
    -LiPo lader würde ich mir den empfohlenen für 50€ erst mal zulegen
    -falls im Truck schon einer oder zwei LiPo dabei sind sollte mir das evtl. erstmal reichen, ansonsten brauche ich nochmals einen


    -wichtigste Budget was ich allerdings neu überdenken muss da ich mein Geld eben auch nicht auf Bäumen wächst :cursing: (Schade)


    Also ich denke ich habe nun eine neue richtlinie vorgegeben und es geht mir auch eher in Richtung Traxxas nach dem was ich bisher alles so selbst gelesen habe.


    Ok also ich bedanke mich für die Geduld in meiner Angelegenheit und hoffe auf weitere Vorschläge bzw. Berichtigungen kniepend


    Grüße


    Markus

  • Der Start ins Hobby kostet anfangs etwas,Du brauchst halt nenn gescheiten Lader,Lipos,so 3-4 sollten es sein,um auch wirklich Spaß zu haben.
    Ist das erstmal da wird es in Zukunft schon günstiger,wenn mal ein 2.Modell dazu kommt.
    Deine Parameter deuten schon auf Traxxas hin....grins.....
    Ach ja,die Funke die beim Stampede dabei ist,ist in jedem Fall was gutes,zumindest,im Vergleich,was sonst so in manchen RTR Kisten drin ist.
    Paco

  • So also ich glaube ich habe mich zu 98% entschieden.


    es wird wohl der hier
    Traxxas
    denke ich werde bei diesem Händler bestellen. Allerdings werde ich noch anderen Händler anfragen bzgl. Preis


    Nun jetzt habe ich aber noch paar kleine fragen dazu, sicherlich kommt da viel vom TraxxasFan :thumbsup:


    also da ich ja "nur" Erfahrung mit einem DF- Model, wie oben geschrieben (Brushed) habe und ich ja jetzt Updaten will kniepend


    1. Bei dem o.g Link, kann ich da direkt loslegen oder muss ich noch was bearbeiten vor der ersten fahrt??
    2. Mein ausgesuchter Link beinhalten einen LiPo 5000mAh 2s = Wie lange fahrzeit habe ich mit so einem Akku??
    3. Mit einem LiPo 2s = Was für eine Geschwindigkeit bekomme ich da hin?? (Wenn ich mich richtig belesen habe ~60kmh+ / mit einem 3s 90kmh+)
    4. Also ich habe bei einer Videoplatform mir Produktvideos angeschaut sowie fahrten des Traxxas, kann ich wirklich durchs Wasser mit dem Fahren??
    5. Kommt man gut an die Teile zum reinigen ran oder muss nach jeder fahrt etwas zerlegt und wieder zusammengesetzt werden??
    6. Ist dieses Ladegerät (erstamals) zu empfehlen für meine Ansprüche Lader
    7. Was für einen zusätzlichen Akku (bitte 2s) könnt ihr mir noch empfehlen bzw. auf was muss ich da achten?? (bewusst 2s gewählt da schneller fahren erst nach Gewöhnung an die Geschwindigkeit angesagt ist)
    8. Was für ca. Maße hat den der Truck??
    ok ich glaub das war es fürs erste, bin gespannt :popcorn:



    Grüße


    Markus

  • Hi Markus,
    erstmal Glückwunsch zum Entscheid,wirst Spaß haben mit dem Teil !!!
    Nochmal der Hinweis,dieser Stampede ist 2 WD
    Zu Deinen Fragen:
    -1.Batterien/Akkus für die Funke,4 Mignon,Akku Laden.Zum laden des Lipos brauchste das hier noch:
    http://www.modellbau-bochum.de…charge-cable-Traxxas-30cm
    2.Fahrzeit ist abhängig vom Fahrstil,"normale" Geländefahrten mit Vollgas/Teillast denk ich mal gute 25 Minuten.
    3.Geschwindigkeit mit den genannten Akkus wie von Dir bereits erwähnt
    4.Ja,richtig,kannst ihn durch Pfützen scheuchen,achte nur darauf,das die Lipos nicht unbedingt auf Tauchstation gehen,mögen die Dinger nicht,ansonsten ist das Modell Waterproof !!!
    5.Musste nix zerlegen,ab in die Dusche und abduschen.Der Regler ist Wasserdicht,die Empfängerbox spritzwassergeschützt,also nicht wie ein Irrer den Strahl draufhalten.
    Ich würde die Räder abschrauben und gesondert reinigen.
    Danach mit Druckluft (wenn vorhanden) auspusten oder mit nemm Fön trocknen.
    6.Lader ist top !!!Brauchst halt nur das Ladekabel mit Traxxas-Stecker
    7.Lipos gibts in der Bucht wie Sand am Meer,achte drauf,das der auserwählte Energiespender Traxxasstecker hat,5000 Mah und mind.25 C sollte er haben.
    8 Maße:Kuckst Du in die Verlinkung
    Gruß Paco

  • Noch ein Nachtrag zum Thema Lipo,
    Du kannst auch einen Lipo nehmen mit anderem Stecksystem,dann musste nur umlöten auf Traxxas oder änderst komplett das Stecksystem.
    Ich denke aber mal,da Du ja absoluter Anfänger bist,das löten noch nicht zu Deiner Paradedisziplin gehört.

  • Hi :peace:


    nun ich poste jetzt mal ein Video auf die ich unter anderem meine Frage bezüglich Wasserdichtigkeit gestellt habe
    http://www.youtube.com/watch?v=3fxHJwysA-U
    sowas kann ich mir meinem ausgesuchtem Model durchführen ohne einen Waserschaden (ausser LiPo tauchfahrt) zu bekommen??


    Ach und irgendwie blicke ich nicht direkt durch.
    @TraxxasFan kannst du mir einen Link von dem Stampede 4x4 als "Anfangspaket" mal linken ?? Egal von welchem Shop allerdings deines erachtens ein Super Angebot ;) (gerne auch eines wo die Umverpackung schon defekt ist aber dem Car nichts passiert ist, wären eben auch nochmal eine ersparnis
    (also RC-Car, Funke, evtl gleich mal ein LiPo dabei)


    EmpfängerBox = so eine Box


    Ok nun warte ich mal noch auf einen richtigen link kniepend und nächste Woche werde ich mir das Gerät mal anschauen gehen wenn ein Händler
    in meiner Nähe dieses führt :nagelkauend:konfus:thumbsup::irre:


    Das warst erst mal von mir


    Grüße


    Markus


    Gerade gefunden/gesehen, wäre das nun so ein Car?? Traxxas Stampede

  • Moins,also,mit nemm altbewährtem NIMH Akku Kannste durchaus den gezeigten Badespaß nachmachen.Die verlinkte Empfängerbox ist auch im Stampede verbaut.Ich persönlich würde nur einen 4X4 nehmen,weil mehr Fun im Gelände.Zum Thema günstig wo und wie,da solltest Du dich selber drum bemühen,welches Modell,Lader,etc haben wir Dir geholfen,wo was am günstigsten ist,musst du selber machen.Rufe oder maile Händler an und frag nach nemm Paketpreis,da kommt man Dir sicher entgegen...

  • Also nach dem ich noch etwas Zeit im Netz verbracht habe kniepend finde ich mich einigermaßen zurecht.
    Wie gesagt ich werde mal versuchen mir den Truck kommenden Woche mal anscheun fahren wenn es klappt.
    Ich denke das ich auch ein recht gutes Angebot schon im Netz gefunden habe, man muss ja echt immer schauen ob die überhaupt verfügbar sind.
    Ich link mal mein Angebot und wäre aber über Kritik oder positives erfreut da ich eben auch ungern zuviel Zahlen möchte.
    Dachte da ihr schon lange in dem Hobby seit habt ihr evtl. schon eure Online Favoriten bei denen ihr immer gute Preise erzielt.
    Hier mal der link:


    Stampede 4x4
    nur weiß ich noch nicht was für ein Akku da mitgeliefert wird aber das lässt sich ja erfragen kniepend
    Achso und was soll den 2013 Version bedeuten??



    Vorerst mal wieder weg


    thankyou

  • So da ich immer noch nicht ruhe habe mit diesem thema, man möge es mir verzeihen :unwuerdig:


    Ist dieses ein gutes Angebot oder eher nicht, brauche mal ein Wert um evtl. Verhandlungen mit Händler zu Starten kniepend


    Angebot ??


    zusätzlich würde ich noch einen weiteren Akku


    LiPo


    sowie eben schon den erwähnten Lader......


    Schönen Sonntag an alle!!


    Gruß


    Markus