Traxxas Stampede Modelle

  • Hallo zusammen!


    ich bin neu in der RC Cars Welt. Nach einigen Tagen Internet stöbern habe ich mich für einen Monster Truck entschieden. Für meine Tochter (8 Jahre) soll es das Einsteigermodell Jamara Tiger werden.
    Ich wollte für mich eigentlich etwas vergleichbares holen. Aber je länger man sich mit dem Thema beschäftigt will man dann doch eher etwas anderes ;-)


    Ich bin dann auf den Traxxas Stampede gekommen. Allerdings habe ich jetzt ein Problem das es von dem einige Modelle gibt. Die doch recht Preislich weit auseinander liegen. Ich möchte gerne einen 4X4.
    Bei den Motoren Brushed / Brushless weiss ich jetzt nicht ob ich hier als Anfänger einen Unterschied merke.


    Kann mir jemand hier einen Rat Vorteil / Nachteil der unterschiedlichen Modelle des Stampede erklären? Vielen Dank


    Viele Grüße


    Daniel aus Beilstein nähe Heilbronn

  • Hallo Daniel,
    Es gibt aktuell den Stampede,wie Du schon ergoogled hast,als Bürsten-und Bürstenlos (Brushless) und eben als 4X4 oder nur 2 WD Heckantrieb!
    Fangen wir mal ganz vorne an,erstmal ne sehr gute Wahl,einen Traxxas zu nehmen.
    Bin von Traxxas sehr begeistert,haltbar,innovativ und super Ersatzteilversorgung!!!
    Zum Stampede selber,ich fahre den 2 WD Brushless und bin,welch Wunder,super zufrieden!!!
    Die Unterschiede Brushless/Bürste:
    Der Brushlessantrieb bietet Dir zum einen eine höhere Fahrzeit,da ein Brushlessmotor etwa 92 % +/- einige Prozente Wirkungsgrad hat,ein Bürstenmotor etwa 65/70 %,den Rest verwandelt er ungenutzt in Wärme.
    Brushlessmotoren sind praktisch 100% Wartungsfrei.
    Zum anderen hat die Brushlessversion extrem viel Power,Endgeschwindigkeit je nach Übersetzung um die 100 KM/H,Wheelies bei 2 S ( 7,4 Volt)
    moderat,bei 3 S (11,1Volt) ist er nur auf den Hinterrädern,macht irre Spaß!
    Die VXL Versionen (Brushless) sind natürlich teurer als die "einfachen" Bürstenmodelle.
    Wenn das Dein einziges Modell sein soll,rate ich Dir zum Brushless und 4X4,er fährt mit normalen NIMH Akkus eben länger als ein Bürstenmodell und ist auch damit schon fixer unterwegs,hast Du mal Lust,es mit 3 S Lipos richtig krachen zu lassen,bist Du für die Zukunft auch gut ausgestattet!
    4WD,weil besser fürs Gelände.
    Ich hab den 2 WD genommen,weil es ein mega Angebot war und ich andere Monster und Buggys in 4X4 habe.


    Hoffe,ich konnte Dir helfen,
    Gruß Paco