Summit mit viel Zubehör

  • Nach gut 5 Jahren will ich mich jetzt von meinem Versuchs und Technik Summit inkl. aller Umbauten trennen.


    Es ist ein ehrliches Auto der zu 98% immer nur im ersten Gang bewegt wurde.


    Einige hier kennen vielleicht die ganzen Umbauten die ich in den Jahren so gebaut habe oder haben die Videos mit den Cockpitaufnahmen und dem drehenden Lenkrad schon gesehen.


    Hier ein paar Details:


    Es ist ein selbstentwickeltes Lichtmodul eingebaut siehe Video, nur der Flasher ist nicht mehr dabei:



    Dann habe ich sehr aufwendig ein passendes Cockpit inkl. abschaltbarer Beleuchtung, drehbarem Lenkrad und LED’s für die Sperren gebaut. Das Ganze ist Wassergeschützt und mit nur 2 Schrauben in ca. 1min ein oder ausgebaut! Am besten kann man sich das Cockpit und das ganze Auto wohl in diesem Video ansehen, hier war nur die Alustoßstange noch nicht dran:



    Da ich den Summit überwiegend als Kamerawagen genutzt habe, sind in der Karo 1 vorne und hinten die Scheiben ausgeschnitten. Es passen kleine Actioncams wie die GoPro oder ähnliche an die vorhandenen Halter.


    Eine zweite Serienkaro ist ebenfalls dabei, wenn man einfach nur Spaß haben will.


    Weiter lege ich aus meiner Sammlung noch einen zweiten 775 Motor sowie ein neues Diff dazu.


    Ich habe in den Jahren genau 1x einen Motor gewechselt, 1x ein Lenkservo und das war es!


    Es sind noch beide original Diff’s drin und haben bisher noch keine Probleme gemacht. Wie auch, ich bashe ja nicht mit meinen Autos.


    Einen zweiten Satz Serienräder lege ich auch noch dazu. Und ich habe sogar mal mühsam Schneeketten dafür gebaut aber nie benutzt, die lege ich auch dazu Siehe Bilder...


    Ein ganz besonderes Teil ist die vordere Stoßstange. Ich habe sie lange konstruiert für insgesamt 12 LED’s und dann aus Flugzeug Alu auf einer 5-Achsen Fräse bauen lassen. Über die Kosten sage ich jetzt mal nichts - Bild im Anhang...


    Kleine Mängel, wenn man das überhaupt so nennen kann will ich noch aufschreiben das betrifft hauptsächlich mein Hassthema Elektrik, daher habe ich es auch nie gerichtet – für euch aber eine Lachnummer;


    Es sind 1 oder 2 Kabel lose vom Lichtset die müsste man wieder anlöten.


    Bei der Kamerakaro geht derzeit die Beleuchtung nicht, auch entweder Kabel lose oder kein Kontakt durch irgendwas...es funktioniert aber dann wieder alles also auch die oberen Lichter an der Karo und alles ohne eine Kabelverbindung zum Auto!!


    Mittlerweile quietscht und knirscht es auch hier und da, also sollten jetzt mal neue Radlager rein (keine große Sache, 8 neue Lager und 30min kleiner Aufwand).


    Ich würde mich freuen, wenn er in gute Hände kommt und nicht als Roller oder Basher endet. Er läuft aber einwandfrei auch so.


    Ich habe hunderte von Bildern von jedem Umbau gemacht, die bekommt ihr natürlich gerne dazu.


    Komplettpreis inkl. Versand 599.00 €


    Ohne zweiten Satz Reifen, Motor, Diff und Karo geht auch 449.00 €