Dragon Willys 1:6

  • Moin

    Wollte mich erstmal vorstellen ,bevor ich gleich mit der Tür ins Haus Platze

    Ich heisse Nico bin 42 und komm aus Bad Oldesloe.

    Ich bin nun auch stolzer Besitzer des willys von Dragon .

    Mit 15 hab ich das Modellbauen angefangen und und besass um die 20 flugzeugmodelle ,5 Schiffe und einige Autos und Panzer von Revell.

    Maßstab 1:72 bis 1:35 .

    Schiffe glaube ich 1:700 bin mir da nicht mehr sicher:)

    Nun hatte ich 20 Jahre leider nicht mehr gemacht, bis ich mir ein Köti von tamiya zulegte in 1:16 den ich nach einigen Umbauten auf 8 kg bekommen hatte.

    Komplttes Untergestell aus Metall, sowie Rohr und einige Aufbauten.

    Jetzt will ich mich an den willys versuchen und bin echt überrascht von der Grösse:))



    Das Original chassis wollte ich behalten ,den zwischenraum will ich mit 2k Flüssigmetall verfüllen um Steifigkeit reinzubekommen .


    Will kein crawler sondern nen guten scaler bauen .

    Blattfedern sind natürlich ein muss .

    Hab schon einiges gelesen von veroma.

    Gibt's auch günstigere Alternativen?


    Bin für Tips dankbar

    Gruss Nico

  • Herzlich willkommen hier bei uns Nico!


    Du bist hier bestimmt nicht verkehrt; aber musst etwas Zeit mit bringen. Momentan ist es etwas ruhig hier geworden; aber der Winter steht vor der Tür und dann kommen sie wieder Alle aus ihren Löchern! ;)8o


    Hast du mal etwas hier gesucht? Den Willys haben hier schon ein paar Leute umgebaut.