Beiträge von 3DCT

    Hey Chris187,

    willkommen im Forum! In Deiner Situation war ich vor etwas über einem Jahr auch. :peace:
    Und gestern hatte ich nach etlichen Paketen aus Amerika, dem UK und aus Asien
    meine Jungfernfahrt.. Ist noch nicht fertig - aber es reicht für eine kleine Sneak-Preview...

    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/Tamiya_TXT-3_Blackfoot_V8.jpg]


    ein TXT-1 Blackfoot V8 Custom ... kurz TXT-3 :gruebel: ?!.

    Den Baubericht und mehr Infos gibt es ganz bald auch hier!!!
    Muss nur Zeit finden...


    ABER - es hat alles so viel Spaß gemacht, dass ich auch nach dem nöcshten Truck suche.
    Ich tendiere zum Juggernaut 1 oder 2. Als Ausgangspunkt erstmal..


    Grüße, Chris

    Hey!

    Das Wochenende war arbeitsintensiv... aber es hat sich gelohnt!

    Bei allen Teilen, bei denen mich die Druck-bedingte Struktur störte,
    habe ich geschliffen und teilweise verspachtelt. Vor allem die Teile, die nach Chrom oder Lack aussehen sollten.
    Teilweise haben die Teile mehrere Zyklen des Schleifens, Verspachtelns und Lackierens mitgemacht.
    Irgendwann war ich aber von den Resultaten überzeugt!
    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_01.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_02.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_03.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_04.jpg]



    Und als am Wochenende schon wieder Montag war hatte ich das Ding so weit zusammengeschraubt.
    Ein aus nem Servo ausgebauter Motor mit Potentiometer und Platine treibt das Ganze an.
    Ein Mikro Servo bewegt die Lufteinlass-Klappen am Supercharger. Beides proportional zum Schub.
    Im Supercharger sind "echte Turbinen" die tatsächlich für Kühlung sorgen.

    DAS konnte ich aber noch nicht testen, weil ich ein Teil zu wenig drucken ließ. Kein Ahnung wie das passieren konnte!
    Noch ärgerlicher - es ist genau das Teil, dass den Supercharger mit dem Block verbindet... :ohnein:


    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_05.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_06.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_07.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/V8_08.jpg]



    - Ein bischen groß für die Ziel-Karosserie... was meint Ihr?

    Soo!
    Der Designer hatte Ende April nochmal die Teile aktualisiert.
    Und jetzt hab ich endlich drucken lassen. :party:


    Also - Dateien runtergeladen,
    bei 3Dhubs.com hochgeladen, einen Druck-Service in meiner Nähe gewählt,
    bestellt, bezahlt (~65 Euro), 4 Tage später abgeholt.
    Etwas teurer, weil besseres Material und geringere Schichtdicke gewählt wurde.


    [Blockierte Grafik: http://www.christophertietz.de/images/Teile.jpg]

    Die Qualität überzeugt mich / reicht mir.
    In meinem Fall wurde auf einem "ZORTRAX M200" gedruckt.
    Das Material heißt " Z-Ultrat", das soll ein gutes allround-Material sein.
    Die Schichtdicke beträgt 100 Micron. Hier und da sind noch winzige Plastikfäden, die an den Teilen kleben.
    Da muss ein bischen nachgearbeitet werden. Bevor ich lackiere will ich am Wochenende
    testen wie es mit verspachteln und verschleifen aussieht.


    Kugellager, Servos, Y Kabel, Stahlstifte
    - alles da bis auf die m1.2 schrauben.. hoffentlich kommen die morgen..:betend:

    Hallo Toralf!

    Dein Ural gefällt mir sehr, super Arbeit die Du da leistest :applaus:

    Immer spannend wenn da neue Bilder kommen, sehr inspirierend!

    Beste Grüße

    Chris

    Hey Leute,
    frohes Wochenende!!!


    Ich bin erst 1-2 Monate dabei - und bin so begeistert vom Forum,
    dass auch ich mich bei der Lösung gerne beteiligen möchte!


    Ich finde die Lösung am besten, die den mühevoll zusammengetragenen Content bewahrt.
    Ein komplettes Forum kann man nicht ohne Komplikationen in ein Neues "rein-mergen".
    Kann ich mir zumindest nicht vorstellen. Aber das Forum ist ein Schatz. An Kreativität und Know-How.



    Ich finde es auch nicht unerheblich, dass das "Update" so komfortabel wie möglich
    für die Administratoren bzw. Papa ausfällt. Es ist ne Menge Arbeit, so ein Forum..


    Also ich bin dabei.
    Und wenn die Erhaltung aller Posts Geld kostet:


    [Blockierte Grafik: http://wallpaper.pickywallpapers.com/800x600/shut-up-and-take-my-money.jpg]




    :thumbsup:



    Beste Grüße
    Chris

    Moin!


    Mein nächstes Projekt für meinen TXT-1:


    Ich bin bei youtube über einen begnadeten RC-Bastler aus Thailand gestolpert.
    DarkDragonWing ( :unwuerdig: ) hat gerade einen "Mad Max Wüstentruck" aus einem Yeti gebaut.
    Dafür hat er in einem CAD Programm einen fetten V8 konstruiert - mit Funktionen und V8 SOUND !


     [Blockierte Grafik: http://thingiverse-production-new.s3.amazonaws.com/renders/c0/36/18/5e/07/a4f6b2af2d7d408588b4d565165f8152_preview_featured.jpg



    Das tolle daran ist, dass der Konstrukteur den "Bausatz" zur Verfügung stellt zum Drucken.
    Die CAD-Daten stehen unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung. Damit kann mann also fast alles machen.

    Beim Service "Makerbot" kann man alle Motorteile für ~46$ dann gedruckt bestellen.
    Wenn man dann noch die folgenden Teile anschafft, dann kann man das Teil zum Leben erwecken.



    Benötigte Teile:
    1x MG995/MG996R Servo
    1x 4.3g Mini Servo
    1x 35mm x 3mm Stainless Steel Axle
    23x 683ZZ Ball Bearing 3x7x3mm
    122x M1.2x4mm Screw Self Tapping
    13x M1.2x3mm Screw Black
    1x KENDA 26 x 2.75/3.0 Inner Tube (cut to 5mm)
    1x SCHWINN 16 x 1.75/2.125 Inner Tube (cut to 3mm)
    1x BELL 700 x 35/43C Inner Tube (cut to 3mm and 1mm)
    1x FRAM CA6366 Air Filter
    Optional(s):
    1x Y Servo Wire
    1x MINI RC Servo Signal Reverser
    1x 1mm Outer Diameter Wire For Spark Plugs
    1x 4mm Inner Diameter Tube For Coolant Hose

    Ich komme auf etwa 100 Euro wenn ich das so überschlage. Ich finde das Teil aber so genial,
    dass ich das für Anfang 2017 auf meine Todo-Liste gesetzt habe :thumbsup:


    Was haltet Ihr von dem Gerät?