Beiträge von Chris187

    nananana! gogole mal nach "monster jam monster Truck" und nenne mir einen, der die nicht hat. Scale

    Lol, nix für ungut.

    Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

    PS: Wenn du dich für den Wheely entscheidest, dann schreibe mir mal ne PN.


    Danke dir für die haufen Tipps dazu. :unwuerdig: Werde berichten wenn ich mich entschieden habe, entweder hier direkt oder PN.. positiv

    Falls es ein WK wird werde ich auch bescheid geben. Da du ihn dir ebenfalls zulegen willst.

    Die 2 Stahlplatten sind zwingend erforderlich und machen 50% der Optik aus. Die sind so ultra mega scale, das mir die Worte fehlen.

    Ja, dachte mir schon fast, dass diese verbaut werden müssen wegen der stabilität. Ja die sind schon ultra scaleig. Vielleicht sind es nur die vielen Sponsoren Sticker darauf. Die mein Bild etwas stören.. Dann lässt man diese einfach weg.


    Werde deine Tipps mal befolgen. Viel lesen, suchen, schauen, staunen :-)


    Ich mache mir auch teilweise sorgen um Optische Dinge an diversen MT's die ich erstmal weit hinten anstellen sollte.


    Denke aber das ein Bausatz eines Agrios mir bissi zu viel sein dürfte nach jetzigen Stand meines Horizontes im Bezug MT..


    Als Bausatz wäre eventeull erstmal auch was günstigers geeignet, wie du auch sagtest eventuell ein Blackfoot 2016..

    Okay ,


    also die im Chassis oben verbauten Stoßdämpfer am TXT-1 haben dir so nicht gefallen. Ist mir auch aufgefallen mit den Stoßdämpfern. Klar das kann man alles umbauen, aber davon habe ich noch null Ahnung, wie ich einen Truck nach meinen Vorstellungen umbauen kann. Ausser vielleicht die Reifen wechseln :-)


    Vor allem von wo bezieht man die ganzen Aftermarket Teile für das Tuning oder den austausch von hochwertigeren Teilen, Customizing eines MT's, USA oder aus Asien?


    Schaue aktuell viele Trigger King Videos auf YT. Um mir ein Bild von den schon gepimten Trucks zu machen. Da sind so viele gute Trucks dabei.


    Ja den Agrios habe ich mir auch schon angeschaut. Der wäre auch noch gut. Beim zusammenbau eines Tamiya Trucks Bausatz, kann man ja Teilweise entscheiden wie ich ihn auch rein optisch belasse? Z.b. die schwarze Abdeckung für die Side Plates, muss man nicht unbedingt verbauen, wenn es nicht gefällt. Es sei denn die Plates "müssen" Konstuktionsbedingt verschraubt werden.


    Karosserie z.b. indiviuell gestalten, nicht mit den beigelgten Decals bekleben? Also Optisch gefällt mir der Agrios gut. Da müssten dann halt noch breitere Reifen drauf, und eine andre Karosserie, Pick Up Truck Karosse.


    Was mir auch gefällt sind die 8 Druckstoßdämpfer des Agrios.


    Warum hast du dir den Wheely King geholt, gekauft? Was gefällt dir an dem Truck gut, was nicht. Was wirst du umbauen?

    Anfangs wollte ich mir den WK schon holen. Breitere Reifen drauf machen und dann erstmal damit testen rumfahren usw.. Um überhaupt erstmal nen Truck zu haben..

    Hi,


    danke für die Infos erstmal.. rumwackeln wie echte Monster das ist gut :-) Glaube dein Geschmack geht in Richtung meinem.. Ich kann mich aktuell absolut nicht entscheiden. Was wäre denn mit nem TXT-1 gibts aktuell auf Kleinanzeigen. Auf Speed ist der auch nicht aber er gefällt mir absolut gut. Gerade der Aufbau und die Chrom Plates seitlich. Radstand usw alles genau so wie ich mir das vorstelle. Was hälst du vom TXT-1?


    Na, wäre auch von einem Black Foot 2016 nicht abgeneigt. Was hast du denn da für ein Wahnsinns Truck auf deinen Bildern. Der mit den roten Chassis Plates und den dicken breiten Reifen. Genau sowas meine ich.. Ist das Custom Made. Was für ein Grundmodell ist das?

    Hallo Gemeinde,


    Bin ganz neu im Forum hier. Möchte mir einen RC MT zulegen. Aber ich fange bei Null an. Hoffe ich Poste es jetzt richtig. Eventuell gibt es schon einen Anfänger Thread?

    Was möchte ich genau, worauf lege ich Wert?


    Möchte gerne einen Truck in der Art wie ein Tamiya TXT-1, TXT-2, Clod Buster, Juggernaut, Axial SMT 10, HPI Wheely King oder Traxxas Big Foot Nr.1

    Möchte schon einen schnellen Truck haben aber bin mir nicht sicher ob die von mir bevorzugten Modelle auch auf Speed ausgelegt sind bzw umgebaut werden müssten, können.


    Möchte z.b. keinen MT in Form eines Savage, Stampede von Traxxas haben. Diese Art von Trucks sind nicht schön und entsprechen nicht meinen Vorstellungen von einem richtigen RC Monster Truck. Weiß aber das der Savage usw für Speed steht im Gelände.


    Die TXT's sind Bausätze und müssten erst gebaut werden, wobei es den TXT-1 ja nicht mehr zu kaufen gibt nur noch gebraucht und dann ist er ja zusammengebaut.

    Der Wheely King und Traxxas ist ja bereits Out of The Box fertig .


    Habe einige Fragen jeweils zu den von mir genannten Modellen. Hoffe ich finde hier ein paar Antworten. Dachte auch schon , dass zum Einstieg eventuell ein Wheeely King oder ein Traxxas Big Foot reichen könnte.


    Wie seht ihr das? Was könnt ihr einem Neuling empfehlen?


    Gruß


    Christian