Beiträge von kayakheinz

    beste Petra und Holger.das wochen ende ist vorbei geflogen. die grillhutte zeigte sich von ihrer besten seite { schrauberraum. schlafraum, frühstücksraum , küche usw

    voor allen dingen war es ein raum für gemühtliche abende mit lekkerem essem und viel zu trinken.

    thema; wir schaffen das


    aber wir hatten auch noch zeit für unsere modellen. jeder hatte was bei sich und es wurde die wiese als bolzplatz gebraucht { sehr viel spass}

    es waren doch einige reperaturen nötig. aber klasse wars.

    der totale höhepunkt war der flug mit andy's drone [ holger war seeeeeeeeeeeeehr begeistert ]

    ich möchte mich hiermit bedanken für ein schönes wochen ende und freue mich schon auf 2018....................


    Petra und Holger vielen dank für ein prima versorgtes event 

    also ich komme das volle program.

    freitag 21.7. nach dem mittag aankommen

    sonntag 23.7. gegen abend wieder nach hause.

    ist das deutlich oder ????????

    gr. heinz

    nachdem es so wie holger sagt EXTREEEEEEEM ruhig geworden ist rond oms JHT wil ich doch mal wieder ins forum rein rufen: warum meldet sich niemand ?????????

    die location ist super und vom preis her weiss ich vom vorigem jahr das es jeder in eigener hand hat wieviel er verbraucht das wochende.

    die hütte wird geteilt durch alle, also je mehr leute um so billiger.

    freue mich darauf viele forum gebraucher einmal wieder zusehen.

    bis dann

    heinz

    hallo holger,

    habe gerade mal kurz ins forum geschaut, sieht wirklich gut aus. werde mich im laufe der kommenden tage

    mal so richtig damit beschäftigen.

    vielen dank für deine mühe, du darfst stolz sein auf deine arbeit

    also holger,


    der momentane spendenbetrag ist bekannt und ich muss fast den pessimisten zustimmen die da sagen , das forum ist scheinbar tot,
    währen da nicht mehr als 1100 zugriffe die, denk ich mal, dan doch noch interesse haben und die correspondence lesen
    wenn von den 1100 zugriffen vielleicht ein paar 100 eine spende von 1€ tätigen..............................aber das muss jeder für sich
    regeln.
    soweit mein senf dazu und ich hoffe sehr das das forum leben bleibt.


    gr.
    heinz

    Danke Andreas
    sorry das ich so spät erst reagiere, war ein paar tage weg.
    ich habe den link von Jäger angeschaut, ein schnelles Auto.
    meiner wird etwas ruhiger da es ja ein offroad camper werden soll, anders fliegen mir die kochkessel um die ohren.
    kan aber doch den link gebrauchen für ideen
    gr und schöne feiertage
    Heinz

    Hallo Leute
    Hier mal mein Winter Project


    VW t3 Offroader
    1 images.jpg


    Es begann alles mit einem Angebot von Banggood aus China.
    Ein Axial ähnliches Chassis 1/10 mit allem Drum und Dran außer Elektronik.
    Bei dem Zusammenbau zeigte sich die wahre Art
    des Chassis; für € 63.00 ein komplettes Chassis aus Kunststoff
    wobei alle Bauteile vorhanden sind. Nicks was dagegen spricht; obwohl für einige Modellbauer das Bau
    Paket aus billiger Plastikware bestehen soll.
    Doch schaut selber!!!!!




    Beim zusammen bauen habe ich gleich einige Teile verfangen durch Alu. Ich will so viel möglich Kunststoff Teile durch Alu verfangen. Da ich alles von Hand machen muss wird das wahrscheinlich etwas dauern
    ist ja Hobby und ich habe Zeit………
    Auf den Fotos ist zu sehen wie der momentane stand ist







    Auch habe ich probeweise größere reifen gebraucht da ich die mitgelieferten reifen zu glatt fand.


    Baue erstmal mal auf diesem Niveau weiter und starte mit einem Rohling für die Karosserie



    Alles wird gebaut
    mit 3mm Kunststoff und mit Bison Kit für Hartplastik verklebt. Vorteil ist das man alle zu klebenden teile noch eben ausrichten kann
    bevor sich der Kunststoff verbindet und fest sitzt.




    Die Vorderseite, die Rückseite und das Dach sind leicht gebogen. Hierfür wird der Kunststoff erwärmt und dann in die betreffende Form gebogen.




    Dann werden die Seitenteile aufgeklebt wodurch eine gewisse Tiefenwirkung erreicht wird.



    Auch die Stielen für die Fenster werden eingearbeitet, schaut doch schon gut aus???



    Das Ding auf dem Dach gehört zu einem Camper Aufbau. Eben Offroad und Campen.



    Darin könnten dann Schlafsäcke und andere Campingartikel untergebracht werden.
    Der hintere Teil des Daches muss noch befestigt werden und sollte auch klappbar sein.




    Für den Radkasten brauche ich meistens eine Gummileiste die einfach nur über den Kunststoff geschoben wird
    und mit Sekundenleim geklebt wird.
    Hält sehr gut auch bei Lexan Karossen.



    Dann beginne ich mal die Teile zu bauen welche am Auto befestigt werden z.b. die Reserveräder.




    Ich habe mich für zwei Stücks entschieden sieht beim echten T3 wahnsinnig aus.
    Den Rahmen habe ich aus Messingrohr gelötet und dann gefärbt. Vier Schrauben werden den Rahmen
    festhalten.


    Habe mich auch für einen Innenausbau entschlossen. Ist normal nicht so mein Ding aber probieren kann .




    Soweit der Begin
    meines Winter Projekts



    Der Rest wird volgen.

    hallo leute
    das event von 2016 ist wieder vorbei. ich hoffe das jeder von uns gut nach hause gekommen ist.
    diese jahr in neuer umgebung und ich muss zugeben : eine super location : irgendwie passt da alles zusammen; und ohne ortsansässige störunssender
    einfach klasse. der einzige echt störende factor war das scheiss wetter . da wissen wir mittlerweile raht mit und eine kleine trialstrecke kan auch interressant sein
    wenn eine sprungschanze drin ist und bäume in der umgebung ( frage andy ).
    auch schön ist es um freunde aus dem forum nach einem jahr wieder zu sehen, jammer das einig nur für einen tag da waren, aber trotzdem...............
    ich freue mich schon auf nächstes jahr mit schönem wetter, in einer wunderschönen umgebung und bei guter gesundheid viele von euch wieder zu sehen.
    für diese jahr möchte den organisatoren ein herzliches danke sagen . es war eine kleine aber ( feucht )-fröhliche runde.
    danke und gruss
    heinz
    ( kayakheinz ) :hammer:  :schrotti: 

    hallo holger
    noch 25 tage und dan ist es soweit.
    bin im moment in suedfrankreich in urlaub und wuerde doch langsam gerne etwas mehr hoeren?????????????????
    dann kan ich auch endlich mein zimmer festlegen.
    habe das gefuehl doch tote hose.
    keine bilder von der huette keine information, nichts!!!!!!!!!!!!!!!!11
    was wirds nun eigentlich????????
    gerne doch etwas mehr ins forum bringen
    gruss aus frankreich
    heinz :weinend:  traurig   :besorgt: 

    hast du mittlerweile von den grillbossen schon was schriftlich in der hand????
    oder hängt alles noch an einem seidenen faden??????
    wäre doch langsam fein um etwas defenitieves zu hören auch in verband mit event. zimmerreservierung.
    lass mal was hören !!!!
    gr.
    heinz :gruebel: 

    hallo holger
    hast du in der mei nacht jemanden von den grill hütten bossen gesprochen?????????
    anders auf der seite von grillhütten stehen zwei telf. nummer. vielleicht ist das ja was??
    gr.
    heinz

    hallo holger
    du wolltest noch ein paar fotos von der grillhütte ins forum setzen, dann konnten wir die situation näher betrachten!!!!!!!!!!
    wie läuft es mit den absprachen für's wochendende mit den verantwortlichen der grillhütte?????????
    ist da schon ein akkord was betreff der vermietung????????
    habe idee er ist funkstille


    gruss heinz


    ps. hast du dein auto fertig??